SOS! Rettet das Watergate

Crowdfunding Kampagne

21.03.2020

Liebe Watergate Freundinnen und Freunde,


Es fällt uns nicht leicht, aber wir brauchen Eure Hilfe! Dringend!

Seit 18 Jahren gibt es das Watergate an der Oberbaumbrücke. So manche Krise haben wir gemeistert – nicht zuletzt, weil wir mit Euch ein treues und musikbegeistertes Publikum haben. Wir haben die Gema-Gebührenerhöhungen überstanden, dem Mietenwahnsinn getrotzt und bis heute das Berliner Clubsterben überlebt.

Die aktuelle Corona-Krise stellt uns aber vor eine Herausforderung ungekannten Ausmaßes:
Unser Clubbetrieb wurde komplett geschlossen – niemand kann uns derzeit sagen, wann es weitergeht. Unsere Künstleragentur erwirtschaftet angesichts der weltweiten Absage nahezu aller Events aktuell keine Einnahmen mehr. Sämtliche Kosten für Mieten, Gehälter für etwa 80 Angestellte, Nebenkosten, Kreditrückzahlungen, usw. laufen aber trotzdem weiter.

Die harten Fakten: 0 Euro Einnahmen steht gerade eine 6 stellige Summe an monatlich laufenden Kosten gegenüber. Das können wir einfach nicht allein stemmen. Trotz einiger Rücklagen fehlen uns dazu einfach die Mittel. Das ist die traurige Realität.

Wir wollen weitermachen und nach der Krise wieder öffnen. Bis zu diesem Zeitpunkt müssen wir Gelder generieren, um unsere Miete zu begleichen, Arbeitsplätze zu sichern und unseren treuen Mitarbeitern zumindest einen Teil ihres Gehalts zahlen zu können.

Und dafür brauchen wir Euch! Helft uns, diese schwierige Zeit zu überstehen! Kauft Euch schon jetzt Eure Supporter-Tickets, damit wir bald wieder gemeinsam unter der LED Decke feiern und den Sonnenaufgang auf unserer Terrasse erleben dürfen!

Euer Team Watergate

Support