2017  Week   14  15  16  17  18  19  20  21  22  
         


07.04.2017 23:55

TRY Land


MAINFLOOR:

Shlomi Aber
The Reason Y

WATERFLOOR:

Marvin Hey
Casimir von Oettingen
Dave Dinger
vom Feisten

Die Liste der Label, auf denen SHLOMI ABER in den letzten Jahren seine Releases präsentierte – Cocoon, Desolat, Cadenza, Ovum, R&S, Objectivity, Renaissance und natürlich sein eigenes Label Be As One – ist nicht nur eine äußerst exklusive Auswahl, sondern auch das, was Techno international in den letzten Jahren wesentlich mitdefiniert hat: Produktionen, die von vielfarbigen musikalischen Einflüssen leben, sich von Jazz über Funk bis Acid und Minimal erstrecken und on top befeuert werden von den goldenen Anfangszeiten des Detroit Techno und seiner Philosophie: „gute Tanzmusik muss die Menschen auf mehreren Ebenen berühren“ – was sowohl für seine Produktionen, aber auch vor allem für seine raren DJ Sets gilt. So können wir es nicht erwarten, den sonnigen Tel Aviver Wahl-Ibizenko in unserem Try Land-Jahrmarkt wiederzusehen und zu hören – kunstvoll eingebettet in die aufregenden, zwingenden Bassbeats der musikalischen Hosts der TryLand-Nacht – THE REASON Y. Während eine Etage tiefer Berlins frischester Underground Techno zu erleben ist, den manche bereits als Deep Techno erkannt haben, freut Euch mit uns auf die neuesten Raketen-Sounds von DAVE DINGER, MARVIN HEY, CASIMIR VON OETTINGEN und Flo VOM FEISTEN – 12 Stunden TryLand #4, die man sich vielleicht besser nicht entgehen lassen sollte.

TRY Land