2017  Week   47  48  49  50  51  52  01  
               


30.12.2017 23:55

Every End Is A New Beginning - Day 4


MAINFLOOR:

Derrick May
Butch

WATERFLOOR:

Kiasmos
Francesco Tristano LIVE
Jimi Jules
Dede

Von den ursprünglichen Techno-Produzenten, die Mitte der 80er Jahre mit elektronischer Musik experimentieren, war es Derrick May, der mit seinen melancholischen Tracks weit in die Zukunft blickte. Mit nur einer Handvoll Maxis, die zwischen 1987 und 1989 erschienen ist, revolutioniert er die Musikwelt derart nachhaltig, dass ihm schon kurz darauf der Status einer lebenden Legende zugesprochen wurde. Und so passt es wunderbar, wenn der Meister aus Detroit heute mit dem luxemburgischen Pianisten und Produzenten Francesco Tristano auf der selben Party spielt. Tristano gilt spätestens seit seinen Coverversionen von Derrick Mays “Strings Of Life” und Jeff Mills “The Bells“ am Piano als musikalischer Visionär und Grenzgänger. Ein weiteres Highlight wird der Auftritt des färöisch-isländischen Duos Kiasmos werden, dass gerade auf der ganzen Welt bombastische Shows spielt, die in ihrer klanglicher Erhabenheit kaum zu übertreffen sind.

Every End Is A New Beginning - Day 4