2019  Week   05  06  07  08  09  
            


15.02.2019 23:55

Rauschen


MAINFLOOR:

Extrawelt LIVE
Kevin de Vries
Vonda7

WATERFLOOR:

Der dritte Raum LIVE
Maurizio Schmitz

Illegale Raves auf einem Acker im Nirgendwo. Zu Schrott getanzte Kleinwagen. Verwirrte Rentner. Muffige Punkerkeller. Die ersten Großraumclubs. Kaum ein Act befeuerte die Stimmung der jungen, deutschen Technoszene Anfang der Neunziger so sehr wie Der Dritte Raum. Zu Beginn verarbeitete Andreas Krüger – der live von Ralf Uhrlandt unterstützt wird – Acid House, Trance und experimentellen Sound, der an britische Acts wie Orbital erinnert. Später wurde ihr Musik dann zunehmend technoider. Zum 25-jährigen Jubiläum haben Der Dritte Raum gerade eine ganze Reihe alter Klassiker wie „Hale Bop“ und „Trommelmaschine“ neu aufgelegt und von Produzenten wie Maceo Plex, Martin Landsky und Guido Schneider remixen lassen. Heute spielen sie live auf dem Waterfloor! Eingerahmt wird ihr Auftritt von Cocoon´s Maurizio Schmitz. Doch damit nicht genug: Oben haben wir mit Extrawelt gleich noch einen der weltbesten Liveacts verpflichtet, der in Sachen Energie und Spirit heute einfach perfekt in den Film passt. Davor und danach spielen hier Kevin de Vries und Vonda7. Zu schön, aber trotzdem wahr.

Rauschen