2017  Week   10  11  12  13  14  15  
         


25.03.2017 23:55

RISE


MAINFLOOR:

Pablo Fierro
Hyenah
Floyd Lavine
The LazarusMan Live Vocals

WATERFLOOR:

Tsepo
Dede
MinCo
Walter Vinyl

Unsere Party RISE featured Techno und House Musik von Dj´s und Produzenten aus afrikanischen Ländern – und natürlich auch jene, die sich sonstwo auf der Welt von diesem Vibe ergriffen fühlen. Aus dem anfangs experimentellen Charakter der Nächte hat sich in Sachen Stimmung und Sound längst ein weiteres Highlight im Kalender entwickelt. Wer noch nie dabei war, hat was verpasst. Eine neue Gelegenheit bietet sich heute. Neben den Residents Hyenah, Floyd Lavine und Dede spielt auch der Niederländer Tsepo, der sich als Resident im legendären Club Trouw in Amsterdam einen Namen gemacht hat. Nicht verpassen sollte man auch den Spanier Pablo Fierro, der auf Defected, Atjazz und seinem eigenen Label Vida veröffentlicht und beim Online Music Store Traxsource zuletzt unter den weltweiten Top Ten der Kategorie Afro Artist zu finden war.

RISE